anastasija braeuniger

© Niklas Vogt

 Jahrgang: 1988 | Größe: 167cm | Wohnort: Berlin | Wohnmöglichkeiten: Beirut|Hamburg|Köln|Moskau|München

2010- 2014 HMT Rostock / Schauspiel (Diplom 1,0)  | 2016 -2020 Hochschule für Schauspeilkunst Ernst Busch Berlin (Schauspiel/Regie)


Fotos by Niklas Vogt


Sprachen: Deutsch, Englisch (fließend), Russisch (Muttersprache)
Dialekte:  Berlinerisch (Heimatdialekt)
Stimme: Alt

Instrument: Klavier
Tanz: Ballett, Modern, Step
Gesang: Chanson
Sport: Akrobatik, Ballett, Fechten, Kampfsport, Reiten, Ski Alpin
Sonstiges: Führerschein Klasse B, Regiestudium


buehne_

2020 Zeitalter des Staunens

Regie: Charlotte Lorenz

BAT, Theater unterm Dach..

 

2016 Don Quichote

Regie: Alejandro Quintana

Theater Heilbronn

 

2015 Leben des Galilei

Regie: Esther Hattenbach

Theater Heilbronn

 

2015 Anne und Zef

Regie: Oliver Wronka

Theater Heilbronn

 

2015 Nur ein Tag Eintagsfliege

Regie: Dirk Schirdewahn

Theater Heilbronn

 

2015 Don Karlos

Regie: Axel Vornam

Theater Heilbronn

 

2014  Antigone

Regie: Johanna Schall

Theater Heilbronn

 

2014 Der Geizige

Regie: Alejandro Quintana

Theater Heilbronn

 

2013 Verbrechen und Strafe

Regie: Thomas Bischoff

Schauspielschultreffen Berlin

 

2013 Die Zofen

Regie: Marco Mathes Osterfestival

Maxim Gorki Theater Berlin

FILM_/fernsehen

 2020 Nevermind!

Regie: Vanessa Clara Jäschke & Daria Pantyukhova

 

2019 Frau Stern

Regie: Anatol Schuster

A+A

 

2019 Einfach Maria

Regie: Jan Hasenfuß

Webserie



auszeichnungen

2020 Regienachwuchswettbewerb Theater Erlangen 

2019 Award Best Supporting Actress für die Rolle Vicky aus einfachMaria / DieSeriale

2016 Nominierung Beste Nachwuchsschauspielerin / Filmfest München

2014 Proskenion Nachwuchsförderpreis für Darstellende Künste 

2013 Ad Infinitum Stipendiatin